Wintersport

DACHAUER SKISCHULE

Liebe Winterfreunde, liebe Skischulkunden, liebe Eltern und Kinder,

nach 44 Jahren schließen wir die Dachauer Skischule.
Mit schweren Herzen geht eine "Ära" der Familie Strefling zu Ende. Viele Gründe bewegen uns leider dazu. Weiterhin wird der Schneesport aber in unserem Herzen bleiben!

Im Winter 2022/2023 wird die Skischule ULLR aus Olching eine Abfahrtsstelle und Kursangebote in Dachau anbieten. Dabei wird auch ein Teil vom Team der Dachauer Skischule dabei sein.

Wir bedanken uns bei allen unseren treuen Kunden, Kindern, Jugendlichen, Schneesportlehrern und Freunden für viele gemeinsame Fahrten und Erlebnissen!

Diese Erlebnisse werden immer in Erinnerung bleiben!

Herzliche Grüße
Dani Gaßner und Familie Strefling

Herzlich willkommen bei der DACHAUER SKISCHULE

Teilen Sie die gleiche Leidenschaft mit uns – den Winter! Sie suchen die Herausforderung, den Sport, die Natur und die Bergluft? Wir bringen sie in den Schnee und gut betreut erleben Sie mit uns Ihren Wintertag!

Die Dachauer Skischule wurde 1977 von Viktor Strefling gegründet und an das bestehende Sportgeschäft, von seinem Bruder Ralf, angegliedert. Zusammen ergänzen Sie sich wunderbar. Beide waren bis zum 25. Lebensjahr selbst aktiv im Rennlauf, vor allem im Grasskilauf. Nun beschäftigt die Schneesportschule während der Kurstage bis zu 40 Schneesportlehrer/innen. Die Dachauer Skischule ist Mitglied im Deutschen Skilehrerverband, der die Schulen in der professionellen Aus- und Weiterbildung unterstützt. Heute leitet die älteste Tochter, von Ralf Strefling, die Schneesportschule mit der gleichen Leidenschaft zum Wintersport.

Wir freuen uns auf Sie!

Skilehrerverband

KURSANGEBOTE

Unsere aktuellen Kursangebote und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier

Buchungen für Monte Kienader finden Sie hier.


Weitere Informationen:



Dachauer Skischule